News - Archiv

von

Liebe Handballfamilie,

Ich wünsche euch allen ein frohes Neues Jahr! 2021 ist nun Geschichte, viele Höhen und Tiefen haben uns auch durch dieses Jahr begleitet und manchmal hatte man das Gefühl, einem geht die Puste aus. Aber wir wären nicht wir, wenn wir nicht immer weitermachen und an das Gute glauben würden. Wir werden auf absehbare Zeit weiterhin mit vielen Einschränkungen leben müssen...

von

Gutes Spiel leider nicht belohnt

Nachdem wir das verlorene Saisonauftaktspiel gegen den Gettorfer-TV abgehakt hatten, ging es für uns am 14.11.21 auswärts weiter. So fanden sich an der Talinnhalle 14 hochmotivierte Spieler ein um die ersten Punkte der Saison mit nach Hause zu nehmen. Auch KMTV 2 war in voller Mannschaftsstärke angereist, sodass der Anpfiff ....

von

Endlich für die harte Arbeit belohnt

Am Samstag, den 13.11.2021 um 17:40 Uhr war es dann endlich soweit - unser nächstes Heimspiel gegen das Team von der HSG WaBo 2011 und ein Sieg musste her! Die letzten zwei Wochen nutzten wir, um das letzte Spiel aus unseren Köpfen zu schlagen und wieder Selbstvertrauen zu sammeln - Selbstvertrauen im 1 gegen 1 und vor allem auch in der Abwehr. Wir wollten endlich das abrufen und auch im Spiel zeigen, was wir über Wochen trainiert haben und doch eigentlich auch können! Und das taten wir …

von

MTVD erringt Heimsieg nach langem Kampf

Der MTV Dänischenhagen hat den dritten Saisonsieg in der Landesliga Staffel Süd gefeiert. Am Samstag gewann das Team von Tim Kreft nach langem Kampf mit 28:23 (15:10) gegen die TuS Aumühle-Wohltorf II. Nach souveräner erster Halbzeit der Gastgeber folgte eine ausgeglichene zweite Halbzeit, bei der die Gäste aus Aumühle-Wohltorf erst kurz vor Spielende abreißen lassen mussten. Nun steht der MTVD mit 6:4 Punkten im oberen Mittelfeld der Liga...

von

Eckdaten: 44 Tore, KEINE (!) 2min., 4 Gelbe, 2 rote Karten und 4 – 5 blaue Augen

„Im Grunde war es doch eigentlich ein total faires Spiel“ resümierten beide Coaches nach 60 Minuten. Allerdings passierten ungeschickt und unbeabsichtigt so ein, zwei Situationen, die nicht folgenlos blieben. Angekommen im...

von

Uns „fehlten“ 5 Minuten pro Halbzeit

Am letzten Samstag zur Prime-Time um 17:40 Uhr empfingen wir den von vielen Verletzungen geplagten THW KIEL in unserer Hans-Bernd-Halle. Nichtsdestotrotz merkten wir aber schnell, dass uns noch immer eine sehr homogene Truppe gegenüberstand, die vor Corona zu den TOP Teams der ROL gehörte. Warum wir uns gegen derartige...

› zum ganzen Artikel klick auf die Überschrift ‹